CMCE 2011 Virtual Fall Edition

Hallo zusammen

Hier bloggt heute Alain Schneiter. Mehr dazu einige Zeilen weiter unten.

Bald ist es wieder soweit und die nächste CMCE findet statt. Nämlich am 06. November 2020, erneut virtuell via Microsoft Teams wie bereits im Frühling.

Hier schon mal der Link zum Meeting Join Microsoft Teams Meeting
(Klassisch über Teams, so dass jeder als Guest mit seinem Account zuschauen kann)

Etwas ändert sich jedoch ab dieser Ausgabe:

Die CMCE bekommt den neuen Namen “Workplace Ninja User Group Switzerland“! Was ist der Hintergrund? In der Vergangenheit hat sich im Workplace Umfeld einiges getan. Gerade bei der Management Lösung von Microsoft kann man die stetige Konsolidierung der beiden Plattformen Intune und Microsoft Endpoint Configuration Manager feststellen. Nicht mehr ein nur ein spezifisches Produkt steht im Vordergrund sondern eine gesamtheitliche Lösung für das Verwalten von allen Endpoints.

Zudem konnte im August 2020 trotz COVID die erste “Workplace Ninja Virtual Edition” abgehalten werden. Ein erfolgreicher Workplace Community Anlass mit einem super Speaker Lineup und genialem Brand! An dieses Community Brand lehnen wir uns nun an.

Bei diesem Event hier ging es immer um Deployment, Management und Optimierung von Endgeräten und deren Breitstellungstools – sei dies Microsoft Endpoint Configuration Manager oder eben auch vermehrt Intune. Im Fokus der Organisation standen ein starkes Speaker Lineup aus der Community zu präsentieren, Know-how Transfer sicherzustellen und natürlich zu Netzwerken und das  inkl. Bier 😋 am Ende des Events. Dies wird sich auch in Zukunft unter dem neuen Namen “Workplace Ninja User Group Switzerland” nicht ändern! Also, Format identisch, Name neu!

Was erwartet euch am 06. November?

Ein cooler “Workplace Ninja User Group Switzerland” Tag mit super Speakers.

Die Agenda findet ihr hier Agenda. Folgende Speakers haben sich bereiterklärt mitzumachen:

Alex Benoit
Alex Verboon
Jan Ketil Skanke
Jörgen Nilsson
Lothar Zeitler (Microsoft)
Merlijn Van Waeyenberghe
Thomas Kurth
(eine Session ist noch Offen, kommt aber bald)

Warum blogge ich?
Es freut mich Mega, dass ich Zukunft diese User Group aktiv unterstützen darf. Einige kennen mich vielleicht bereits.
Ich bin seit einigen Jahren unter anderem im Windows Client Umfeld tätig und arbeite heute als Solutions Architect für Microsoft 365 Fokus Security bei einer schweizer Firma.

Ihr findet alle weiteren Infos über mich auf Twitter Alain Schneiter (@alschneiter) / Twitter oder LinkedIn. Alain Schneiter | LinkedIn

Thanks an Mirko!

Wir sehen uns bei der “ersten”  Workplace Ninja User Group Switzerland!

Danke euch, Workplakce Ninja’s!

Cheers Al “& Mirko”

Danke Al für den Post 😉

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: