Application Management; keep it simple…

Software Verteilung muss nicht kompliziert sein.  Beispiele aus der Praxis, wie man mit einfachen Strukturen Applikationen mit Configuration Manger 2012 verwalten kann.

Roger Zander

8 Responses to Application Management; keep it simple…

  1.  

    Für mich nichts neues. Presentation eher schwach. Finde aber die gezeigten Tools toll.

  2.  

    Keine news für mich. Clien tools sind top.

  3.  

    Gute Presentation.

  4.  

    Die gezeigten tools waren ok. Die presentation eher langweilig.

  5.  

    Client Tools sind wirklich top, Danke. hab mir von dieser Präsentation aber mehr versprochen, oder mit einer falschen Erwartungshaltung hingegangen

  6.  

    Habe noch gar nie in der DB nachgeschaut, wie Applications abgelegt werden. Das war interessant. Die Tools sind top und sehr nützlich. Das Warten auf die Policies für die Demo hat die Präsentation etwas schwerfällig gemacht.

  7.  

    Gezeigte Tools waren super! Einblick in die DB auch! Beim Weitergeben der Tipps sollte man sich wirklich bewusst sein, dass man an der DB nichts ändert sondern nur die Queries zusammenstellt oder sich das Reporting zusammenbaut! (wurde ja mehrfach erwähnt)
    Ansonsten leider nichts Neues… Hätte mir noch einige Tipps mehr zum Application Management gewünscht…
    Bei den Wartezeiten zu den Policies evt. nur gewisse Ausschnitte aus der Demo machen und mehr in der Adminkonsole zeigen… Dadurch wurde die Präsentation etwas schwerfällig… Trotzdem herzlichen Dank!

  8.  

    Sehr informativ, etwas knapp in der Zeit, Besten Dank

Leave a Reply

%d bloggers like this: